Edelsfeld hatte 1945 schon Wasserleitung, gespeist durch Bassin - wenig Höfe hatten eigenen Brunnen/Quelle