Margarete Jškel: Abitur und Lehrerbildungsanstalt Amberg